münz firmenlauf | Fragen und Antworten

Fragen und Antworten

Teilnahmeberechtigt sind Mitarbeiter von Unternehmen, Behörden, Verbände, Schulen und Hochschulen, Vereine und Läuferteams ab 2 Personen. Läufer und Walker werden nicht getrennt gewertet (Nordic-Walking nicht möglich). Für die Teams können Mitarbeiter, Inhaber, Familienangehörige und Gäste starten. Das Mindestalter liegt bei 10 Jahren (die Richtlinien für das Mindestalter bei Straßenläufen wurde seit 2013 heraufgesetzt). Anmeldungen für den 5 km Lauf sind für die Jahrgänge 2009 (U12) und älter möglich.

Die Anmeldung erfolgt in zwei Schritten:
1. Zuerst registriert der Teamcaptain sein Team in der Teamregistrierung.
2. Danach können sich die Teilnehmer selbst über die Teilnehmeranmeldung anmelden. Das Online-Anmeldeportal schließt, sobald die Teilnehmergrenze von 17.500 Startern erreicht ist. Es ist auch möglich, dass die Teilnehmer durch den Teamcaptain angemeldet werden.
Wählen Sie einfach Ihr Team aus der Auswahlliste, schon werden Sie automatisch dem entsprechenden Team zugeordnet.
Beim 5 km firmenlauf gibt jeder Teilnehmer bei der Anmeldung an, in welcher Startgruppe er starten wird. Entsprechend wird ihm eine Startnummernfarbe und eine Startzeit zugeteilt, die unbedingt beachtet werden muss.
Der Teamcaptain erhält eine Kopie der Anmeldebestätigung der einzelnen Teammitglieder.
Datenänderung/ Abmeldungen:
Der Teamcaptain kann über einen Link, den er bei der Firmenregistrierung erhält, die Teilnehmerdaten ändern.
Abmeldungen sind nach dem Erstellen der ersten Rechnung am 02.04.2020 nicht mehr möglich. Bitte beachten Sie, dass für die Startnummernproduktion Datenänderungen (Name, Jahrgang, T-Shirt Größe, Startgruppe) nur bis zum 12.05.2020 (12:00 Uhr) berücksichtigt werden können.
Für Teilnehmer, die kurzfristig nicht mitlaufen können, benötigen wir keine Abmeldung. Bis zum Veranstaltungstag können mit dem Teamcaptainlink in der Teamregistrierung Änderungen der Daten vorgenommen werden! Angaben auf vorher produzierten Startnummern können vom Teilnehmer überklebt oder überschrieben werden.
Ummeldungen können bis zum 26.06.2020 um 17:00 Uhr bequem von den Teamcaptains über das Teamcaptainportal durchgeführt werden. Sollte dies nicht möglich sein, können Sie am münz Infozelt auf dem Veranstaltungsgelände am Veranstaltungstag bis 17:00 Uhr ein Ummeldeformular ausfüllen.
Startgruppenwechsel: Sollten Sie es nicht rechtzeitig zum Start in Ihrer angegebenen Startgruppe schaffen, ist das kein Problem. Sie können jederzeit in eine spätere Startgruppe wechseln, auch ohne Ummeldung! Der Wechsel in eine frühere Startgruppe ist leider nicht möglich!

Informationen zur Strecke finden Sie hier!

Offizielles Zahlungsmittel beim münz firmenlauf ist der „münz-Taler“.
Er hat einen Wert von 3,00 €.
Für einen münz-Taler gibt es:
1 münz Taler =2,80 Euro

  • ein Bier vom Fass (0,3l)
  • ein alkoholfreies Getränk
  • die verschiedenen Speisen unserer Caterer erhalten Sie – je nach Gericht – für 1 bzw. 2 “münz”
  • eine Flasche Sekt inkl. Einwegsektgläsern kostet 5 “münz”

Wo, wann und wie kann ich münz-Taler kaufen?

Natürlich gibt es die münz-Taler am Veranstaltungstag an den münz-Bonkassen, die an acht verschiedenen Stellen auf dem Veranstaltungsgelände aufgestellt sind.
Firmenteams können münz Taler bis zum 01.06.2020 vorbestellen. Wir senden Ihnen die münz Taler an Ihre Lieferanschrift und Sie erhalten eine Rechnung für die bestellten münz Taler. Nicht verbrauchte münz Taler können bis zum 20.07.2020 an uns zurückgeschickt werden. Sie erhalten dann eine Gutschrift. Ein Rücktausch der vorbestellten münz Taler am Veranstaltungstag ist nicht möglich.

P+R für die Teilnehmer
Für die Teilnehmer bieten wir einen kostenlosen Park & Ride-Service an. Die Bussen pendeln zwischen 15:30 und 24:00 Uhr zwischen Karthause (Hochschule/Konrad-Zuse-Str.), Hauptbahnhof, Kurz-Schumacher-Brücke, Schlachthof und Neustadt/Europabrücke.

Endhaltestelle und Einstieg für die Rückfahrt zum Hauptbahnhof und zur Karthause ist an der Neustadt/Deinhardplatz. Endhaltestelle und Einstieg für die Rückfahrt zum Schlachthof und zur Kurt-Schumacher-Brücke ist unterhalb der Europabrücke/Saarplatz.

Bitte nutzen Sie auch die Parkmöglichkeiten in den nahegelegenen Parkhäusern (Görresplatz und Schloss), die Ein- und Ausfahrt in das Parkhaus Rhein-Mosel-Halle ist nach 16:00 Uhr nur verzögert möglich.

Mit der Seilbahn zum münz firmenlauf.
Interessant ist diese Möglichkeit insbesondere für alle Teilnehmer aus dem Westerwald.
600 Parkplätze stehen auf dem Festungsplateau ab 15:00 Uhr zur Verfügung. Dort können Teilnehmer des münz firmenlaufs kostenfrei Parken. Zur Seilbahn-Bergstation beträgt der Fußweg von dort aus ca. 5 – 10 Minuten. Die Seilbahn hat für die Firmenläufer die reguläre Fahrzeit bis 24:00 Uhr verlängert und transportiert Sie für nur 5 Euro direkt auf das Veranstaltungsgelände und wieder zurück auf das Festungsplateau. Den Gutschein für das vergünstigte Ticket erhalten alle Läfuer mit den Startunterlagen.

Tipp: Die Tickets können schon im Voraus gekauft werden. So sparen Sie am Veranstaltungstag Zeit und müssen nicht am Ticketschalter anstehen.

 

Mit der Fähre zum münz firmenlauf.
Die Firma Gilles fährt die Anleger in Vallendar und Ehrenbreitstein im 15 Minuten Takt an und bringt Sie für 2,00 pro Fahrt mit dem Fährschiff zum firmenlauf-Gelände.
Unser Tipp:
Bilden Sie Fahrgemeinschaften, setzen Sie Kollegen am Veranstaltungsgelände ab und nutzen Sie dann unseren Shuttleservice oder die Parkmöglichkeiten in der Innenstadt.

Es stehen Duschmöglichkeiten in begrenztem Umfang von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr im Görres-Gymnasium, Gymnasialstraße 3, zur Verfügung. Bitte folgen Sie der Beschilderung vor Ort. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nicht für alle Läufer warmes Wasser anbieten können.

Das Team des Ludwig-Museums bietet eine Gepäckaufbewahrung von 15:00 Uhr bis 23:00 Uhr. Für einen münz Taler oder 3 Euro ist Ihr Gepäck dort in guten Händen. Alle Einnahmen aus der Gepäckaufbewahrung fließen in den Förderverein des Museums.

Straßensperrungen

Ab 15:30 Uhr sind die Straßen rund um das Veranstaltungsgelände gesperrt.
Die Sperrungen betreffen das Peter-Altmeier-Ufer, die Kastorpfaffen- und Karmeliterstraße, Kastorhof, Julius-Wegeler-Straße, Bismarckstraße, Adamstraße und Teile der Moltkestraße. Die Straßensperrungen werden gegen 20:30 Uhr aufgehoben.

Damit am Veranstaltungstag alle Sportler eine angenehme Anreise haben und rechtzeitig zum Start am Veranstaltungsgelände sind, bittet der Veranstalter darum, dass sich Teilnehmer und Besucher rechtzeitig über die Straßensperrungen, die Parkmöglichkeiten und die unterschiedlichen Anreisemöglichkeiten informieren.