münz Silvesterlauf 2022

31. Dezember

2022

Mons-Tabor-Bad
Eifelstraße
56410 Montabaur

Ausschreibung

Datum: 31.12.2022 

1.400 m Kinder- und Jugendlauf – Start: 10:15 Uhr
Kinder- und Jugendlauf (ab Jahrgang 2016 bis Jahrgang 2007, Startgebühr 9,00 EUR)

300 m Bambinilauf – Start: 10:45 Uhr
Bambinilauf (Jahrgang 2017 und jünger, Anmeldung online, keine Startgebühr).
Bambinis starten gratis und erhalten im Ziel eine kleine Medaille.

5 Kilometer Rundkurs für Läufer – Start: 11:00 Uhr
 Alle Klassen ab M/W U14 bzw. Jahrgang 2010 und älter

10,7 Kilometer Rundkurst für Läufer – Start 11:05 Uhr 
Alle Klassen ab MJ/WJ U18 bzw. Jahrgang 2005 und älter)

Laufstrecken:

Weitere Informationen

Mons-Tabor-Bad Montabaur, Eifelstraße

Anfahrt: über A3, Ausfahrt Montabaur. Es stehen zwei P&R Parkplätze zur Verfügung. Die P&R Busse fahren regelmäßig ab 9:30 bis 14:00 Uhr zum Mons-Tabor-Bad und zurück zu den Parkplätzen. Parkmöglichkeiten bestehen am Schulzentrum in der Von-Bodelschwingh-Straße und an der Kreuzung Elgendorfer Straße/Weserstraße (Firma 1&1, Elgendorfer Straße 57).

Nachmeldungen sind bis 31.12.2022 – 10:45 Uhr online möglich.

Versand und Abholung der Startunterlagen:

Die Startunterlagen werden am 16.12. und 19.12.2022 versandt.

Abholung der Startunterlagen: 19. Dezember 2022 von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
und 21. Dezember 2022 von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

bei der münz Firmengruppe, Rudolf-Diesel-Str. 6, 56410 Montabaur

Bei Nichtteilnahme besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des bereits gezahlten Startgelds.

Ummeldungen bzw. Meldung eines Ersatzläufers können kostenfrei bis zum 30.11.2022 erfolgen.

Ab dem 01.12.2022 fällt pro Ummeldung eine Gebühr von 5,00 EUR an.

Ergebnisliste unter www.my.raceresult.com

Preise/Auszeichnungen: z.B. Sachpreise für Platz 1-3 Gesamteinlauf  im 5 und 10,7 km Lauf und für alle Klassensieger

kostenlose Getränkeversorgung auf der Strecke

kostenlose Finisher Getränke im Ziel

 

Verkauf von münz Bons für

Pasta mit Sauce und Getränke auf dem Veranstaltungsgelände

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Diebstähle, Unfälle oder Schäden jeder Art.

Die Meldedaten werden zur Durchführung der Veranstaltung verwendet. Mit der Meldung des Sportlers/-in wird akzeptiert, dass Name, Vorname, Geburtsjahr, Startnummer und Fotos von der Veranstaltung mit den Ergebnissen im Internet / Presse veröffentlicht werden dürfen. Der Veranstalter behält sich vor, die Adressdaten zur Aussendung von Ausschreibungen für die Folgejahre zu verwenden.

Die mit der Meldung abgegebenen Daten (Vor- und Nachname, Geburtsjahr, Laufverein, Wettbewerb) und die Laufergebnisse werden auf der Teilnehmerliste der Veranstalter Homepage veröffentlicht sowie im Anschluss dem LVR (Leichtathletik Verband Rheinland) gemeldet. Der Teilnehmer erklärt sich mit seiner Anmeldung mit dieser Datenerhebung und Veröffentlichung einverstanden.

Die mit der Veranstaltung zusammenhängenden Fotos, Filmaufnahmen, Siegerehrung etc., der Läufer und Besucher werden ebenfalls auf der Homepage und auf den Plattformen der sozialen Medianveröffentlicht und in Pressemeldungen an die regionalen Pressestellen verteilt bzw. dort veröffentlicht, ohne Vergütungsanspruch der veröffentlichen Personen (Besucher, Teilnehmer).

Am Veranstaltungstag ist die aktuell gültige Corona-Schutzverordnung für Rheinland-Pfalz maßgebend.